Datenschutz und Nutzungserlebnis auf bühnendekoration.de

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Ihnen ein optimales Website-Erlebnis zu bieten und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen und im Impressum.

Einwilligungseinstellungen

Hier können Sie eine eigenständige Konfiguration der zugelassenen Cookies vornehmen.

Technische und funktionale Cookies, für das beste Nutzererlebnis
?
Marketing-Cookies, um die Erfolgsmessung und Personalisierung bei Kampagnen gewährleisten zu können
?
Tab2

Willkommen auf BüHNENDEKORATION.DE

bühnendekoration.de bietet Ihnen weiterführende Links auf Webseiten zum Thema Bühnendekoration

Startseite > Bühnenbild

Wissenswertes zum 27.07.

1.Todestag: Liesl Karlstadt (* 12.12.1905) - Kabarettistin
In über 400 Sketchen war sie Partnerin und Muse vom grantelnden Komiker Karl Valentin.
2.Todestag: Gertrude Stein (* 03.02.1898) - Schriftstellerin
Aus reichem Elternhaus stammend, ging sie nach Paris und scharte

Aus reichem Elternhaus stammend, ging sie nach Paris und scharte Maler und Schriftsteller um sich. Ihr "Salon" war weltberühmt.
3.Todestag: Brigitte Horney (* 29.03.1939) - Schauspielerin
In "Jakob und Adele" glänzte sie mit ihrer komischen Seite. Später folgten gestrenge, ältere Damen ("Guldenburgs").
4.Geburtstag: Jonathan Rhys Meyers (+ 30.11.-0001) - Schauspiel.
Der Ire überzeugte als Henry VIII. in den "Tudors" und in Woody Allens "Match Point".
5.Geburtstag: Margarethe Schreinemakers (+ 30.11.-0001) - Moder.
Vor allem in den 1990er-Jahren sehr erfolgreich mit ihrer Talkshow "Schreinemakers live".
6.Geburtstag: Marlène Charell (+ 30.11.-0001) - Tänzerin/Moder.
Sie startete 1962 beim Folies Bergère in Paris und bald war sie mit ihren langen Beinen in Las Vegas. Dann hatte sie ihre eigene TV-Show.
7.Geburtstag: Joseph Kittinger (+ 30.11.-0001) - US-Testpilot
Felix Baumgartners Mentor sprang 1960 aus einer Höhe von 31.330 m aus einer Heliumballon-Gondel: damals war das Weltrekord für den längsten freien Fall.
8.Geburtstag: Hilde Domin (+ 22.02.2006) - Lyrikerin
Nach 22 Jahren Exil in Italien, Großbritannien und der Dom.Republik kam sie zurück nach Deutschland und wurde hoch dekoriert für ihre Gedichte.
9.Geburtstag: Alexandre Dumas (+ 27.11.1895) - Schriftsteller
Der Sohn vom"Graf von Monte Christo"-Dumas hatte seinen größten Erfolg mit dem Roman und Bühnendrama "Die Kameliendame".
10.Todestag: John Dalton (* 06.09.1766) - Naturforscher
Er entdeckte die Farbenblindheit, den "Daltonismus". Mit seinen Atommodellen gilt er als Wegbereiter der Chemie.
11.Todestag: Gertrude Stein (* 03.02.1908) - Schriftstellerin
Aus reichem Elternhaus stammend, ging sie nach Paris und scharte Maler und Schriftsteller um sich. Ihr Salon war berühmt.
12.Todestag: Gertrude Stein (* 03.02.1908) - Schriftstellerin
Aus reichem Elternhaus stammend, ging sie nach Paris und scharte Maler und Schriftsteller um sich. Ihr Salon war berühmt.
13.Todestag: Gertrude Stein (* 03.02.1908) - Schriftstellerin
Aus reichem Elternhaus stammend, ging sie nach Paris und scharte Maler und Schriftsteller um sich. Ihr Salon war berühmt.
14.Todestag: Gertrude Stein (* 03.02.1908) - Schriftstellerin
Aus reichem Elternhaus stammend, ging sie nach Paris und scharte Maler und Schriftsteller um sich. Ihr Salon war berühmt.
15.Todestag: Brigitte Horney (* 29.03.1932) - Schauspielerin
In "Jakob und Adele" glänzte sie mit ihrer komischen Seite. Später folgten gestrenge, ältere Damen ("Guldenburgs").
16.Geburtstag: Pina Bausch (+ 30.06.2009) - Tänzerin/Choreogr.
Sie gestaltete in Wuppertal eine ganz neue Art des "Tanztheaters" und feierte damit Erfolge in der ganzen Welt.
17.Geburtstag: Rolf Moebius (+ 04.06.2004) - Schauspieler
Erst Theater, dann vor der Linse: von Langs Mabuse-Augen bis Plenzdorfs Leiden des W..
18.Geburtstag: Alexandre Dumas (+ 27.11.1895) - Schriftsteller
Der Sohn vom"Graf von Monte Christo"-Dumas hatte seinen größten Erfolg mit dem Roman und Bühnendrama "Die Kameliendame".
19.Geburtstag: Margret Dünser (+ 05.06.1980) - Journalistin
Die Klosterschülerin war ab 1971 mit ihrer "V.I.P.-Schaukel" zu Gast bei allen Prominenten der Welt. Die ZDF-Sendung hatte Kultstatus bis zu ihrem Tod.
20.Gedenk- & Feiertag: Weißrussland: Unabhängigkeitstag

Im Zuge des Zerfalls der Sowjetunion erklärte sich die Weißrussische Sozialistische Sowjetrepublik am 27.Juli 1990 für unabhängig.

Das Gebiet war seit dem Ende des 18. Jahrhunderts unter russischer Herrschaft gewesen. Einzige Ausnahmen: 1918 erlangte Weißrussland erstmals die Unabhängigkeit unter dem Schutz Deutschlands, das im 1.Weltkrieg dort einmarschiert war. Von 1941 bis 1944 war es dann erneut von Deutschland besetzt, diesmal von den Truppen Hitlers.

.
21.Gedenk- & Feiertag: Buddhismus: Asalha Puja (Rad der Lehre)

Die Gläubigen gedenken der "Verkündigung der Erleuchtung" des Buddhas. Siddhartha Gautama (563-483 v.Chr.), wie er mit weltlichem Namen hieß, war ein Fürst in Indien, der sich zum Mönch wandelte. Mit seiner ersten Rede über die Religion setzte er dem Glauben nach das "Rad der Lehre" in Bewegung.

Das Rad mit acht Speichen ist das Zeichen des Buddhismus, ähnlich wie das Kreuz bei den Christen. Die Menschen nutzen den Tag, um die buddhistischen Schriften zu lesen..

22.Gedenk- & Feiertag: Weißrussland: Unabhängigkeitstag

Im Zuge des Zerfalls der Sowjetunion erklärte sich die Weißrussische Sozialistische Sowjetrepublik am 27.Juli 1990 für unabhängig.

Das Gebiet war seit dem Ende des 18. Jahrhunderts unter russischer Herrschaft gewesen. Einzige Ausnahmen: 1918 erlangte Weißrussland erstmals die Unabhängigkeit unter dem Schutz Deutschlands, das im 1.Weltkrieg dort einmarschiert war. Von 1941 bis 1944 war es dann erneut von Deutschland besetzt, diesmal von den Truppen Hitlers..

23.Gedenk- & Feiertag: Weißrussland: Unabhängigkeitstag

Im Zuge des Zerfalls der Sowjetunion erklärte sich die Weißrussische Sozialistische Sowjetrepublik am 27.Juli 1990 für unabhängig.

Das Gebiet war seit dem Ende des 18. Jahrhunderts unter russischer Herrschaft gewesen. Einzige Ausnahmen: 1918 erlangte Weißrussland erstmals die Unabhängigkeit unter dem Schutz Deutschlands, das im 1.Weltkrieg dort einmarschiert war. Von 1941 bis 1944 war es dann erneut von Deutschland besetzt, diesmal von den Truppen Hitlers..

24.Gedenk- & Feiertag: Belarus: Unabhängigkeitstag

Im Zuge des Zerfalls der Sowjetunion erklärte sich die Belarussische Sozialistische Sowjetrepublik am 27.Juli 1990 für unabhängig.

Das Gebiet war seit dem Ende des 18. Jahrhunderts unter russischer Herrschaft gewesen. Einzige Ausnahmen: 1918 erlangte Belarus erstmals die Unabhängigkeit unter dem Schutz Deutschlands, das im 1.Weltkrieg dort einmarschiert war. Und von 1941 bis 1944 war es dann erneut von Deutschland besetzt, diesmal von den Truppen Hitlers..

25.historischer Tag
Über 150 Tonnen Gestein brechen vom Kreidefelsen auf Rügen ab.
26.historischer Tag
2 Tote und über 100 Verletzte bei einem Bombenanschlag während der Olympischen Spiele in Atlanta.
27.historischer Tag
Österreichischer Hitzerekord: 39,7°C in Kärnten.
28.historischer Tag
Der Koreakrieg geht zu Ende.
29.historischer Tag
1.Verkehrsflugzeug mit Düsenantrieb, die brit."Comet" von de Havilland, hat ihren Jungfernflug.
30.historischer Tag
Clement Attlee wird Nachfolger von Winston Churchill als britischer Ministerpräsident.
31.historischer Tag
Das Genfer Abkommen über die Behandlung von Kriegsgefangenen wird verabschiedet.
32.historischer Tag
Das 1. im Atlantik verlegte Telegraphenkabel nimmt Funktion auf.
33.historischer Tag
In London wird die "Bank of England" gegründet.
34.historischer Tag
Die Trickfilmfigur "Bugs Bunny" hat ihren 1.Auftritt in dem Film "A Wild Hare".
35.historischer Tag
Boxeraufstand in China: Kaiser Wilhelm II.verabschiedet die Truppen mit "Hunnenrede": "Pardon wird nicht gegeben, Gefangene werden nicht gemacht".
36.historischer Tag
Französische Revolution: Robespierre wird gestürzt.
37.historischer Tag
In London wird die "Bank of England" gegründet.
38.historischer Tag
Zwei Tote und 111 Verletzte bei einem Bombenanschlag während der Olympischen Spiele in Atlanta.
39.historischer Tag
Düsenverkehrszeitalter eingeläutet: Erstflug für das britischen Strahlverkehrsflugzeug D.H."Comet".
40.historischer Tag
Die Trickfilmfigur "Bugs Bunny" hat ihren ersten Auftritt in dem Film "A Wild Hare".
41.historischer Tag
Frederick Banting und Charles Best isolieren das Bauchspeicheldrüsenhormon Insulin.
42.historischer Tag
Das erste im Atlantik verlegte Telegraphenkabel nimmt Funktion auf.
43.historischer Tag
Die Bank of England wird gegründet.
44.Todestag: Bob Hope (* 29.05.1903) - Schauspieler
Der Komiker und Entertainer begann als Profiboxer unter dem Pseudonym "Packey East". Er gilt als der weltweit am häufigsten geehrte Entertainer.
45.Todestag: Dolf Sternberger (* 28.07.1907) - Politologe
Er prägte den Begriff "Verfassungspatriotismus".
46.Todestag: Mohammad Reza Pahlavi (* 26.10.1919) - Schah
Er führte in Persien ein diktatorisches Regime. In der Boulevardpresse war er seit der Ehe mit der in Deutschland lebenden Soraya. 1979 kam der Sturz.
47.Todestag: Liesl Karlstadt (* 12.12.1892) - Kabarettistin
In über 400 Sketchen war sie Partnerin und Muse vom grantelnden Komiker Karl Valentin.
48.Todestag: Frank Zamboni (* 16.01.1901) - Unternehmer
Dem Sohn italienischstämmiger US- Immigranten gelang es, einen Gattungsnamen zu prägen: Zambonis nennt man heute die Eisflächen- Bearbeitungsmaschinen. Die erste erfand er 1949.
49.Todestag: Gertrude Stein (* 03.02.1874) - Schriftstellerin
Aus reichem Elternhaus stammend, ging sie nach Paris und scharte

Aus reichem Elternhaus stammend, ging sie nach Paris und scharte Maler und Schriftsteller um sich. Ihr Salon war berühmt.
50.Geburtstag: Bourvil (+ 23.09.1973) - Schauspieler
Er war der ruhige Gegenpart in Louis-de-Funès-Filmen und Ganovenfreund von Jean-Paul Belmondo in "Das Superhirn".
51.Geburtstag: Margret Dünser (+ 05.06.1993) - Journalistin
Die Klosterschülerin war ab 1971 mit der "V.I.P.-Schaukel" bei Prominenten aus aller Welt zu Gast. Ihre Sendung war Kult.
52.Todestag: Elisabeth Volkmann (* 16.03.1936) - Schauspiel.
Nach zahlreichen Soft-Sexfilmen kam ihr Durchbruch mit der Pfleghar-TV-Serie "Klimbim". Da war sie die Mutter Jolanthe.
53.Todestag: "Tschik" Cajkovski (* 24.11.1923) - Fußballtrain.
"Stummelchen" hatte die größten Erfolge bei Bayern München.
54.Geburtstag: E.F.Fürbringer (+ 30.10.2000) - Schauspieler
Gustaf Gründgens nannte ihn den "unkomödiantischsten Schauspieler, den ich kenne". Erfolg hatte Ernst Fritz dennoch: als Sir Archibald in den Wallace-Filmen.